WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 31. März 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Arbeiter im Steilhang schwer verletzt


(Foto: privat)

(hr) Kurz vor 14 Uhr kam es heute zu einem schweren Arbeitsunfall im Wald oberhalb der B37 und der Bahnlinie nahe der Landesgrenze zu Hessen.

Der Mitarbeiter einer Holzeinschlagsfirma war im Wald unterhalb von Igelsbach mit Baumfällarbeiten beschäftigt. Dabei war eine motorgetriebene Seilwinde im Einsatz. Vermutlich wurde der Mann vom Windenmotor oder dem Seil getroffen und kam im steilen Gelände zu Fall. Er erlitt schwere Kopfverletzungen und musste nach der Erstversorgung durch das Eberbacher Notarztteam und das DRK am Unfallort mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr Eberbach aus dem unwegsamen Gelände in Verlängerung der Straße "Gretengrund" gerettet werden. Anschließend wurde der Mann mit dem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen. Der Bahnverkehr im Neckartal war durch den Unfall und die Rettungsarbeiten nicht beeinträchtigt.

20.03.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Golfclub Mudau