WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 28. Oktober 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fjord-Pferd nach Schnittverletzungen eingeschläfert

(hr) (pol) Nachdem ein Fjord-Pferd am Samstag, 22. August, auf einer Weide in der Sensbacher Straße in Ober-Sensbach erhebliche Schnittverletzungen am rechten Hinterbein aufgewiesen hatte, wurde das Tier in einer Fachklinik behandelt. Die Verletzungen waren jedoch so schwerwiegend, dass das Pferd eingeschläfert werden
musste.


Die Pferdebesitzerin hat jetzt wegen Tierquälerei Anzeige bei der Polizei erstattet. Nach ersten Einschätzungen wird ein Unfallgeschehen ausgeschlossen. Vielmehr wird davon ausgegangen, dass die schweren Verletzungen durch Menschenhand zugefügt worden sind. Um den Sachverhalt klären zu können, ist die Polizei auf Zeugenhinweise angewiesen.

Wer am Samstag oder an zurückliegenden Tagen verdächtige Personen im Bereich der Weide bemerkt hat, wird dringend gebeten, sich mit der Polizei (DEG) in Höchst in Verbindung zu setzen, Telefon 06062 9530.

28.08.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Rechtsanwälte Dexheimer

Werben im EBERBACH-CHANNEL