WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 22. Oktober 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Beliebtes Restaurant soll nächstes Jahr eine neue Leitung bekommen


(Foto: Hubert Richter)

(hr) Die bisherigen Pächter des Restaurants am Leopoldsplatz in der Eberbacher Stadthalle wollen im kommenden Frühjahr aufhören.

Wie Bürgermeister Peter Reichert in der Sitzung des Gemeinderats am Donnerstag, 27. August bekannt gab, sei bei der Stadt die fristgerechte Kündigung des Pachtvertrags zum 31. März 2021 eingegangen.

Andrea Hertel und Michael Reinig hatten das Restaurant erst vor gut vier Jahren übernommen und es seitdem erfolgreich geführt. Die Gründe für die Aufgabe des Betriebs lägen laut Michael Reinig im persönlichen Bereich und hätten sich schon länger abgezeichnet. Die Corona-Einschränkungen waren demnach nicht ausschlaggebend für die Entscheidung. Insbesondere sei der Zeitaufwand für das Restaurant neben beruflichen und privaten Verpflichtungen zu hoch.

Laut Reichert soll das Restaurant demnächst zur Neuverpachtung ausgeschrieben werden.

29.08.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von Die Schöpfung  (31.08.20):
Aber bitte bitte kein Döner oder Pizzarestaurant von denen haben wir ja reichlich. Schönen wehre es Wenn´s wieder ein deutsche Küche gäbe. Da ja sehr viele Senioren den Mittagstisch nutzen .

Von Esser (30.08.20):
Das Restaurant am Leopoldsplatz hat eine wunderschöne Lage und schöne Räume. Das Essen ist Durchschnittsgastronomie, die Gäste häufig Rentner. Damit sich so ein Haus tragen kann, muss es gut ausgelastet sein.
Nach dem Hotel Krone-Post, das im letzten Sommer geschlossen hat, ist das Restaurant ein weiteres Indiz für die Schieflage der Stadt Eberbach. Hier kann keine Firma Geschäftsessen machen, die müssen heute ausweichen. Der Leopoldsplatz ist kein Geheimtipp.
Ich wünsche mir Pächter, die vom Fach sind, Haute Cuisine anbieten und auch abends geöffnet haben, zumindest am Wochenende.
Vielen Dank an den Stadtrat und seine Partnerin.


Von Ruth (29.08.20):
Das finde ich sehr schade. Wir wurden stets sehr gut bedient und Frau Hertel ist uns mit Reservierungen immer entgegengekommen. Das Essen ist ebenfalls sehr gut. Außerdem ist das Kurhaus das einzige Restaurant in Eberbach mit einem großen Raum für Versammlungen, Familienfeiern, Treffen usw.

[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Rechtsanwälte Dexheimer

Werben im EBERBACH-CHANNEL