WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 25. Oktober 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Eine Clownin öffnet Türen


(Foto: privat)

(bro) (el) Im Rahmen der VHS-Reihe: “Hereinspaziert - die Türen der Kultur öffnen sich” lädt die evangelische Kirchengemeinde Eberbach am Freitag, 23. Oktober, um 19.30 Uhr in das evangelische Gemeindehaus zu einem Vortrag mit clownesken Übungen ein.

Die u. a. von Kirchentagen her bekannte Theologin und Clownin Dr. Gisela Matthiae kommt mit zwei weiteren „Rotnasen“ nach Eberbach. Denn nichts öffnet die Tür zu Menschen schneller und weiter als ein Lachen. Clownerie ist die Kunst, nicht nur über sich selbst zu lachen, sondern das eigene Herz zu weiten und bei anderen Herzen zu öffnen. Warum ist das so? Weil es in der Clownerie keine Perfektion, dafür ganz viel Lebensfreude, Mut und Sinn für unmögliche Möglichkeiten gibt, ist Matthiae überzeugt. Und weil Humor und Glaube Zwillingsschwestern sind, die uns einen neuen Zugang zu uns und zu anderen öffnen.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. (06271) 4787 (Gemeindebüro) oder E-Mail (Link s. u.).

E-Mail-Kontakt: eberbach@kbz.ekiba.de

16.10.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL