WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 27. Februar 2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Eberbacher übernehmen Mehrheit an türkischem Gelatine-Hersteller

(hr) (bkö) Die GELITA AG mit Sitz in Eberbach hat gestern 65 Prozent der Anteile an dem türkischen Gelatine-Hersteller SelJel übernommen.

Mit diesem Joint Venture stärkt die GELITA AG weiter ihre Position als weltweit führendes Unternehmen der Branche. Die übrigen 35 Prozent der Anteile verbleiben beivder Gründerfamilie Tezman.

SelJel ist mit rund 6.500 Tonnen an Speise-, Pharma- und technischer Gelatine der erste türkische Hersteller und beliefert neben dem nationalen Markt auch internationale Kunden. „Wir freuen uns sehr, dass wir zu einer Einigung gekommen sind. SelJel ist für GELITA eine ideale Ergänzung. Alle Produkte haben Halal Status, der uns hilft, die wachsende Nachfrage nach diesen Produkten zu bedienen.“, so Dr. Franz Josef Konert, CEO der GELITA AG. „Der starke globale Verbund der GELITA, mit nun 23 Standorten weltweit, wird noch weiter gestärkt und SelJel profitiert von GELITAs globaler Präsenz.“

Die Beteiligung ist Teil der GELITA Wachstumsstrategie, um die steigende Nachfrage nach Gelatine, und insbesondere nach Gelatine vom Rind mit Halal Status, zu bedienen. Neben den islamischen Ländern ist dies auch in weiten Teilen Asiens eine wichtige Voraussetzung, um die Marktanteile in dieser Wachstumsregion auszubauen.
Das Unternehmen SelJel mit heute ca. 220 MitarbeiterInnen wurde im Jahr 1961 gegründet und konzentrierte sich in den ersten Jahren auf die Herstellung von technischer Gelatine. Seit 2010 wurde die Produktpalette zunächst um Speisegelatine, später auch um pharmazeutische Gelatine erweitert, alle mit Halal Status.

In den kommenden Wochen werde man an einer zügigen Integration in den Konzernverbund arbeiten, um die entstehenden Synergien optimal zu nutzen. Die unternehmerische Führung wird weiter von der Gründerfamilie Tezman ausgeübt.

Über GELITA:
Die GELITA Gruppe stellt als Weltmarktführer in 23 Werken auf allen Kontinenten Kollagenproteine her. Dies sind insbesondere Gelatine für die Herstellung von Lebensmitteln, pharmazeutischen Produkten und technischen Anwendungen sowie Kollagenpeptide für die Herstellung von Produkten gegen Gelenkbeschwerden, zur Gewichtsreduktion und für die Kosmetik. Die Konzernverwaltung befindet sich in Eberbach. 2019 hat die Firmengruppe mit 2.500 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von 749 Mio. realisiert und damit ihre führende Position im Weltmarkt gefestigt. GELITA ist ein aktives Fördermitglied der Metropolregion Rhein-Neckar.

02.12.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Werben im EBERBACH-CHANNEL