WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 08. März 2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Nach Kündigung machen Andrea Hertel und Michael Reinig nun doch weiter


(Foto: Hubert Richter)

(cr) Das “Restaurant am Leopoldsplatz” in der Eberbacher Stadthalle hat ab diesem Frühjahr “neue” Pächter. Es sind die “alten”.

Im August 2020 informierte Bürgermeister Peter Reichert, dass die fristgerechte Kündigung des Pachtverhältnisses im Restaurant am Leopoldsplatz zum 31. März 2021 eingegangen sei. Seit Dezember 2020 ist zumindest verwaltungsintern klar, dass es in den Räumlichkeiten in altbewährter Weise weitergehen wird. An das Licht der Öffentlichkeit kam diese Nachricht aber erst heute.

Aus persönlichen Gründen hatten Andrea Hertel und Michael Reinig im vergangenen Sommer nach über vier Jahren den Pachtvertrag mit der Stadt gekündigt. Das Restaurant wurde zur Neuverpachtung ausgeschrieben, mehrere Interessierte sahen sich das Lokal an und bewarben sich.
Seit Dezember vergangenen Jahres hielt sich in Eberbach das Gerücht, dass die “alten Pächter” doch weiter machen würden. Das bestätigte heute auch Andrea Hertel auf unsere Nachfrage. Die persönlichen Perspektiven hätten sich geändert, das Pächterpaar habe sich somit ebenfalls erneut um das Restaurant beworben. Mitte Dezember sei dann die Entscheidung im Gemeinderat gefallen, so Hertel. Der in nichtöffentlicher Sitzung gefasste Beschluss erfreute nicht nur das Pächterpaar, sondern auch das zwölfköpfige Team des Restaurants, das nicht mehr um die Arbeitsplätze bangen muss.

Auf unsere Anfrage bei der Stadtverwaltung, warum der Beschluss zur Neuverpachtung seit Mitte Dezember - also fast zwei Monate - unter Verschluss gehalten wurde, teilte Hauptamtsleiterin Anke Steck mit, dass diese Information in der nächsten öffentlichen Gemeinderatssitzung bekannt gegeben werden solle. Allerdings verzichtet die Verwaltung aufgrund der Corona-Pandemie zur Zeit auf die Durchführung von öffentlichen Gemeinderatssitzungen. Warum die Nachricht der Neuverpachtung nicht anderweitig veröffentlicht wurde, blieb unklar.

04.02.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von A. Höhn (05.02.21):
Das freut mich sehr…👍🏻😋

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Rechtsanwälte Dexheimer

Werben im EBERBACH-CHANNEL