WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
18.09.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Tanken an den Ladesäulen ist ab dem 30. Juli nicht mehr kostenlos

(bro) (sde/gb) Die Städtischen Dienste Eberbach haben seit Jahresbeginn die Ladesäulen von der Stadt übernommen. Um die E-Mobilität in Eberbach zu fördern, war seit der Installation im Jahre 2018 das Tanken an den Ladesäulen kostenlos.

Die Stadtwerke Eberbach GmbH beliefert als Direktvermarkter in Zukunft die Ladesäulen mit in Eberbach erzeugtem Solarstrom. Somit leiste man einen Beitrag zur Klimaneutralität in Eberbach. Als Wirtschaftsunternehmen müsse man ab dem 30. Juli an den Ladesäulen den klimaneutralen Strom in Rechnung stellen, so die Städtischen Dienste.

Die Städtischen Dienste Eberbach sind dem Verbund „Ladenetz.de“ beigetreten. Der Ladevorgang kann mit handelsüblichen Ladekarten, die im Verbund akzeptiert werden, gestartet werden. Ein sogenanntes "AdHoc Laden" ist durch Scannen eines QR-Codes, welcher an jedem Ladepunkt angebracht ist, auch möglich.

Nähere Informationen erhält man im Internet (Link s. u.) und unter Tel. (06271) 9209-0.

Infos im Internet:
www.stadtwerke-eberbach.de


23.07.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Ausbildungsplatz