WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
18.09.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Angebot f├╝r Holzbauarbeiten war zu teuer


Der Platz f├╝r den Neubau der Kindertagesst├Ątte an der G├╝terbahnhofstra├če ist erschlossen und vorbereitet. (Foto: Hubert Richter)

(hr) F├╝r den Neubau der Kindertagesst├Ątte in der G├╝terbahnhofstra├če vergab der Eberbacher Gemeinderat heute einstimmig einige Bauauftr├Ąge.

Die Rohbauarbeiten soll f├╝r knapp 800.000 Euro die J├Ârg Heizmann Bauunternehmung GmbH aus Osterburken erledigen. Die Gramlich GmbH aus Limbach erhielt f├╝r rund 250.000 Euro den Auftrag f├╝r die Klempnerarbeiten. F├╝r die Zimmer- und Holzbauarbeiten wurde in der Ausschreibung kein wirtschaftliches Angebot eingereicht. Hier hatte lediglich eine Firma die Leistungen angeboten, aber die Gesamtsumme lag mit rund 1,35 Mio. Euro fast 90 Prozent ├╝ber der Kostenberechnung. Die Ausschreibung wurde deshalb aufgehoben.
Die Holzbauarbeiten sollen nun im n├Ąchsten Paket zusammen mit Fenster/Au├čent├╝ren sowie Elektro und Heizung/L├╝ftung/Sanit├Ąr erneut ausgeschrieben werden. Die Beschlussfassung dazu ist f├╝r Ende Oktober geplant.

Im Tagesordnungspunkt ÔÇťMitteilungen und AnfragenÔÇŁ wies der Friedrichsdorfer Ortsvorsteher Harald Friedrich darauf hin, dass es seit sechs Wochen in den Ittertal-Gemeinden keine Mobilfunkabdeckung des Anbieter ÔÇťVodafoneÔÇŁ (D2-Netz) mehr gebe und das Unternehmen offenbar nicht bereit sei, die Netzfunktionalit├Ąt in dem Bereich wieder herzustellen. B├╝rgermeister Peter Reichert sagte zu, die Angelegenheit pr├╝fen zu lassen.

Reichert sagte au├čerdem, dass man durch den Gemeindevollzugsdienst den durch Abbauarbeiten im Steinbruch verursachten Lkw-Verkehr durch den Ortsteil Rockenau habe ├╝berpr├╝fen lassen. Dabei habe man nicht die Notwendigkeit gesehen, einseitiges Parken anzuordnen. Au├čerdem werde die Abbausaison Ende August zun├Ąchst wieder enden. Der B├╝rgermeister sagte aber eine erneute Pr├╝fung zu, nachdem Stadtrat Rolf Schieck (SPD) versichert hatte, dass die Lkws mindestens eine Stelle nur durch Befahren des Gehwegs passieren k├Ânnten.

19.08.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Rechtsanwälte Dexheimer

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Ausbildungsplatz