WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
27.06.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Natur und Umwelt

Klemens Bernecker für sein langjähriges Engagement geehrt

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Foto: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis)

(bro) (rnk/sh) Bereits seit mehr als 30 Jahren ist Klemens Bernecker aus Schönbrunn-Allemühl als ehrenamtlicher Naturschutzbeauftragter des Rhein-Neckar-Kreises aktiv. Bei einer Tagung der Naturschutzbeauftragten und der Unteren Naturschutzbehörde am 31. März in Sinsheim wurde er jetzt für sein langjähriges Engagement geehrt.

Der Erste Landesbeamte des Rhein-Neckar-Kreises, Stefan Hildebrandt, und die Leiterin des Amtes für Landwirtschaft und Naturschutz, Nicole Gross, überreichten dem Diplombiologen die Dankesurkunde des Landes Baden-Württemberg. Sie bedankten sich u. a. mit einem Buchpräsent für seinen unermüdlichen Einsatz für den Erhalt von Natur und Landschaft.

Naturschutzbeauftragte sind ehrenamtlich tätig, weisungsunabhängig und werden vom Landkreis auf die Dauer von fünf Jahren bestellt. Sie sind feste Säulen des Naturschutzes und haben die nicht immer leichte Aufgabe, die verschiedenen Interessen in Einklang mit den Belangen des Natur- und Landschaftsschutzes zu bringen. Sie beraten die Untere Naturschutzbehörde bei der Erstellung von Stellungnahmen bei Bauvorhaben im Außenbereich und bei der Bauleitplanung.

Für den Rhein-Neckar-Kreis sind aktuell sechs Naturschutzbeauftragte – aufgeteilt nach verschiedenen Dienstbezirken – bestellt. Klemens Bernecker, im Hauptberuf Umweltbeauftragter der Stadt Eberbach, ist für die Städte und Städte und Gemeinden Bammental, Eschelbronn, Gaiberg, Lobbach, Mauer, Meckesheim, Neckargemünd, Spechbach und Wiesenbach zuständig.

21.04.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Ruettger

Stellenangebot