WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Geschenktipp

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
06.12.2023
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

52 Einsatzkr√§fte beteiligten sich an der Haupt√ľbung


(Fotos: Thomas Wilken)

(tom) Die Freiwilliger Feuerwehr in der S√ľdkreisstadt ist personell gut aufgestellt. 52 Einsatzkr√§fte beteiligten sich an der Haupt√ľbung bei der Firma Ihrig, dem Haus der Bestattungen in der H√§fengasse in Oberzent-Beerfelden. Wehrf√ľhrer Marc G√§rtner zeigte sich √ľber den Zuspruch und den Ablauf sehr zufrieden. Zahlreiche B√ľrger wohnten dieser Demonstration der Schlagkraft bei.

√úbungsvorgabe war, dass es in dem Funktionsgeb√§ude eine Verpuffung an einem Fahrzeug gab und dadurch ein Feuer ausbrach. Drei Personen wurden in der Halle vermisst. Zwei Menschen im angrenzenden Wohnhaus konnten dieses nicht mehr √ľber die Treppe verlassen und retteten sich auf das Dach.

Durch die schwierige Zuwegung im hinteren Bereich der Halle musste neben dem umfassenden L√∂schangriff von der H√§fengasse aus ein weiterer mit langer Wegstrecke √ľber den Parkplatz am Brunnen vorgenommen werden. Somit gab es eine Einsatzstelle mit zwei Abschnitten: zum einen die H√§fengasse mit Menschenrettung im Innenangriff sowie Rettung √ľber Drehleiter und Abschirmung und L√∂schen des Brandes.

Zum anderen war der Parkplatz Ort des Geschehens: mit Verlegen und Betreiben einer langen Schlauchleitung von der M√ľmlingquelle √ľber den Parkplatz auf die R√ľckseite des Geb√§udes mit L√∂schangriff. Stellvertreter von Einsatzleiter Marc G√§rtner waren Timo G√§rtner und Patrick Wrba, die sich um die beiden Abschnitte k√ľmmerten.

Im Abschnitt H√§fengasse schickte Timo G√§rtner das Staffell√∂schfahrzeug StLF 20/25 in den Einsatz. Zwei Trupps gingen mit Atemschutz in die Halle vor. Das L√∂schfahrzeug 8/6 r√ľstete einen Trupp als Sicherheitstrupp aus. Zwei weitere Trupps gingen zur Brandbek√§mpfung von der Seite an das Funktionsgeb√§ude vor.

Das L√∂schfahrzeug LF 20 KatS r√ľstete einen Atemschutztrupp aus. Ein weiterer war f√ľr die Brandbek√§mpfung zust√§ndig. Der dritte k√ľmmerte sich um die Drehleiter. Die drei vermissten Personen wurden in einem kurzen zeitlichen Abstand aufgefunden, ins Freie gebracht und dort von der ebenfalls mitwirkenden DRK-Bereitschaft Beerfelden √ľbernommen. √úber die Drehleiter wurden zwei Menschen vom Dach gerettet und auch dem DRK √ľbergeben. Danach wurde per Wenderohr die Brandbek√§mpfung vorgenommen.

Auf dem Parkplatz stand durch Patrick Wrba und sein Team zuerst die Wasserentnahme am Unterflurhydranten im Rollbuckel an. Dann wurde die Leitung bis zum Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF verlegt. Von dort ging die Schlauchleitung vom Parkplatz am Brunnen bis auf die Wiese hinter dem Gebäude. Hier startete man einen Löschangriff mit drei C-Rohren.

Das Hauptaugenmerk bei der √úbung lag auf der sehr engen Bebauung sowie Zuwegung auch von anderen Stra√üen aus. ‚ÄěDas ist nicht nur in der H√§fengasse so, betonte G√§rtner, ‚Äěsondern spiegelt sich in Beerfelden in vielen Stra√üen wider ‚Äď so zum Beispiel im Eberbacher Weg. Nur wenn man gute Ortskenntnisse hat, kann man √ľber weitere Angriffswege von anderen Stra√üen aus entscheiden, ohne lange auf die Karte schauen zu m√ľssen.‚Äú

Zuvor fand die Haupt√ľbung der Jugendfeuerwehr Beerfelden statt. Angenommen wurde ein Brand im B√ľrogeb√§ude der evangelischen Kirche. Zwei Personen wurden im Geb√§ude vermisst und von den Trupps unter Atemschutz gerettet. 17 Jugendliche und ihre Betreuer in drei L√∂schfahrzeugen r√ľckten anschlie√üend dem Brand mit sieben C-Rohren zu Leibe und l√∂schten ihn wie die Profis. Nach kurzer Zeit konnte mit Erfolg ‚ÄěFeuer aus‚Äú gemeldet werden.

30.10.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Jubiläumsrabatt

Werben im EBERBACH-CHANNEL