Montag, 30. November 2020

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Festtag für 13 Kinder - Feierlicher Gottesdienst in der Kirche St. Josef


(Foto: Claudia Richter)

(cr) In Eberbach empfingen heute 13 Kinder die Erstkommunion. Der Gottesdienst wurde unter Einhaltung der Corona-Hygienemaßnahmen in der katholischen Kirche St. Josef gefeiert.

Unter der Leitung von Gemeindereferentin Cäcilia Weisbach und mit Unterstützung von einigen Müttern der Kommunionkinder bereiteten sich die Mädchen und Jungen seit November 2019 auf diesen Tag vor. Wegen der Pandemie fanden Gruppenstunden und die Vorbereitung allerdings nicht wie geplant statt, der Kontakt zu den Kommunionkindern sei aber trotzdem auf anderen Wegen gehalten worden, so Weisbach. Eigentlich hätte die Kommunion schon nach Ostern stattfinden sollen, musste aber wegen des Lockdowns verschoben werden. Umso erfreulicher war es für die Anwesenden, dass heute das Fest in der Kirche in Eberbach-Nord gefeiert werden durfte.

Im Beisein von bis zu jeweils neun Familienmitgliedern empfingen die Kinder aus den Händen von Pfarrer Pavo Ivkic und Diakon Joachim Szendzielorz die Erstkommunion. Musikalisch umrahmt wurde der feierliche Gottesdienst vom Chor “Sacra Banda” unter der Leitung von Severin Zöhrer.

27.09.20

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de