Samstag, 10. April 2021

Nachrichten > Vermischtes

Angetrunken von der Fahrbahn abgekommen

(hr) (pol) Am heutigen Samstagmorgen gegen 1 Uhr ereignete sich auf der L 590 zwischen Schwanheim und Eberbach ein Verkehrsunfall, bei dem niemand verletzt wurde. Der Sachschaden lässt sich noch nicht beziffern.

Ein 19-Jähriger war mit seinem Auto auf der regennassen und kurvenreichen Strecke bei dichtem Nebel ausgangs einer Rechtskurve nach von der Fahrbahn abgekommen. Nachdem er zunächst einen Baum gestreift hatte, rutschte er einen Abhang hinunter und prallte frontal gegen einen weiteren Baum. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 19-Jährige leicht alkoholisiert war. Auf dem Revier wurde eine Blutprobe entnommen, der Alkoholwert lag bei etwas über 0,4 Promille. Seinen Führerschein musste der junge Mann abgeben.

28.11.20

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de