Samstag, 10. April 2021

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Michael Gärtner GmbH spendet an den Förderverein der Dr.-Weiß-Schule


(Foto: privat)

(hr) (mg) Das Bauunternehmen Michael Gärtner GmbH unterstützt im Rahmen der jährlichen Spendenaktion das SBBZ der Dr. Weiß-Schule Eberbach mit zehn iPads.

Es ist bei Michael Gärtner schon Tradition geworden, dass anstelle von Weihnachtgeschenken an Kunden die unterschiedlichsten Träger von Einrichtungen unterstützt werden.
Dieses Jahr konnte das Sonderpädagogische Bildungszentrum (SBBZ) der Dr.-Weiß-Schule in Eberbach mit Tablet-Computer für die Schüler ausgestattet werden.

Zehn iPads trafen am 17. Dezember 2020 bei Schulleiterin Ursula Schild, ein. Diese wurden am 21. Dezember zum Medienzentrum nach Heidelberg gebracht, um sie mit Schul-Apps etc. aufzurüsten. Am 11. Januar 2021 kamen die iPads zurück und wurden noch am selben Tag für den digitalen Unterricht an Schüler ausgegeben, die nicht über digitale Endgeräte verfügten. Zehn Schülerinnen und Schülern wurde es somit ermöglicht, am digitalen Lernen vollumfänglich teilzunehmen.

„Wir freuen uns, dass unsere Spende so unmittelbar eine wichtige und sinnvolle Verwendung gefunden hat und gerade die sozial Schwächeren unterstützt. Wir werden auch in Zukunft versuchen, auf unterschiedlichste Art zu helfen“, so die beiden Geschäftsführer der Fa. Michael Gärtner GmbH, Jan Schleicher (links im Bild) und Frank Schild (rechts mit Ursula Schild).

27.01.21

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de