WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
29.09.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Werke eines kürzlich verstorbenen Künstlers - Vernissage am Samstag


Dekan Ekkehard Leytz und Ulrike Glatz (Foto: Claudia Richter)

(cr) Am kommenden Wochenende wird in Eberbach eine Kunstausstellung eröffnet. Gezeigt werden bisher unbekannte Gemälde des im Dezember 2020 an den Folgen einer Covid-19-Infektion verstorbenen Künstlers Volker Glatz.

Die Sommerausstellung mit dem Titel “Schöpfungsteppich von Girona” soll am Samstag, 24. Juli, um 11 Uhr in der evangelischen Michaelskirche am Neuen Markt eröffnet werden. Gezeigt werden 19 Exponate von Volker Glatz, der seit 1975 als Facharzt für Frauenheilkunde in Neckargemünd tätig war. Nach Beendigung seiner beruflichen Tätigkeit bezog er 1998 sein Atelier in Wiesenbach-Langenzell, wo er arbeitete und auch Malschüler unterrichtete. Der im März 1942 in Mannheim geborene Künstler stellte jahrzehntelang deutschlandweit seine Werke aus, so auch im Juni 2013 in Eberbach unter dem Titel “Gemalte Predigten” (wir berichteten).

Die diesjährige Sommerausstellung soll eine Hommage an den Künstler sein, so Dekan Ekkehard Leytz und Ulrike Glatz, die Witwe des Malers. Volker Glatz habe das hochmittelalterliche Gottesbild im Sommer 2017 in der Kathedrale in Girona gesehen und danach in seinem Haus in Spanien sofort mit der Arbeit an seinem Kunstwerk begonnen, das er nicht vollenden konnte, erinnerte sich seine Frau.

Im Rahmen der Vernissage wird nach der Begrüßung durch den Dekan Ulrike Glatz in die Ausstellung einführen. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung, bei der die aktuellen Hygienevorschriften gelten, von Felix und Florian Roh.

Infos im Internet:
volkerglatz.com/index.php?/projekte/schoepfungsteppich-von-girona/


22.07.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Ausbildungsplatz