WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
20.05.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Einkaufsgutscheine für über 3.000 Euro verlost


V.l. Sven Bauer, Dietrich Müller, Susanne Reinig und Birgit Strohauer-Valerius. (Foto: Hubert Richter)

(hr) Gestern Abend ermittelte die Eberbacher Werbegemeinschaft (EWG) die Gewinner und Gewinnerinnen der diesjährigen Weihnachtsverlosung.

50 EWG-Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 3.350 Euro gab es zu gewinnen mit Beträgen von 15, 25, 50, 100, 250, 500 und - als Hauptpreis - 1.000 Euro. Susanne Reinig und Birgit Strohauer-Valerius zogen die Gewinnlose. EWG-Vorsitzender Dietrich Müller prüfte, ob die Gewinnfrage richtig beantwortet war, und Sven Bauer erledigte die elektronische Erfassung der Gewinnerdaten.

Wer gewinnen wollte, musste auf der Teilnahmekarte die Frage beantworten, seit wann es die Weihnachtsbeleuchtung in der Eberbacher Innenstadt gibt. “1965” war die richtige Jahreszahl. 38.000 Karten waren gedruckt und weitgehend in den EWG-Geschäften an die Kunden verteilt worden. Auf rund 25.000 schätzt Dietrich Müller den Rücklauf der ausgefüllten Teilnahmekarten, aus denen die Gewinner gezogen wurden.

Das Los des Hauptgewinns war laut EWG auf “K. Friedel” aus Eberbach ausgestellt. die komplette Gewinnerliste bieten wir hier als PDF-Dokument zum kostenlosen Download an. Laut Sven Bauer können die Preise ab sofort im Reformhaus Wolff in der Bahnhofstraße abgeholt werden. Alle Gewinner sollen zusätzlich schriftlich benachrichtigt werden.

Zum Geschäftsverlauf im zweiten Jahr der Corona-Pandemie gibt es unterschiedliche Einschätzungen. Dietrich Müller berichtete für sein Modehaus über Sommer und Herbst von einem recht guten Verlauf. Der November habe einen Einbruch gehabt, aber im Dezember sei es umsatzmäßig so gut wie 2019 - vor der Pandemie - gelaufen. Auch Susanne Reinig zeigte sich mit dem Geschäftsverlauf in ihrem Elektro- und Haushaltswarengeschäft zufrieden. Das treffe allerdings nicht auf alle EWG-Mitgliedsbetriebe zu, und noch stärker als der Einzelhandel sei die Gastronomie von den Anti-Corona-Maßnahmen betroffen, so Müller und Reinig.

Infos im Internet:
www.omano.de/download/42837/2021_weihnachtsverlosung.pdf


22.12.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

THW

Zahradnik